Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Beratungsstelle für Gehörlose, Dolmetschzentrale für Gebärdensprache und Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen bleibt vom 23.12.2019-06.01.2020 geschlossen.
Ab 7. Jänner 2020 ist die Beratungsstelle wieder geöffnet.

In dringenden Notfällen oder bei Dolmetschbestellung SMS, WhatsApp, Signalnachricht, Fax oder Email an:
Claudia Bair 0676/782 66 28
Fax: 0512/580 800-4
Mail: beratung@gehoerlos-tirol.at
 
Den Dienstplan
für Jänner 2020 gibt es hier


Montag: 15:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 13:00 Uhr
Freitag: 15:00 - 19:00 Uhr

oder jederzeit einen Termin ausmachen!

 
 
Mini Med
Die Niere unsere Entgiftungszentrale:
Was schadet, wie erkennen, wie behandeln?

Wann:    Dienstag, 14. Jänner
Wo:        Tirol Kliniken
               Frauen-Kopf-Klinik
               Großer Hörsaal
Uhrzeit:  19:00 – 20:30

Anmeldung bitte in der Dolmetschzentrale bis spätestens 07. Jänner 2020 unter:
dolmetschzentrale@gehoerlos-tirol.at
0676/5397852
 
So wird das neue Gehörlosenzentrum Tirol aussehen

Gehörlose und schwerhörige Tirolerinnen und Tiroler können dort eine der
21 Wohnungen mieten.
Es gibt 1-, 2- oder 3-Zimmer-Wohnungen.
Die Mietpreise sind sehr günstig (auch Beihilfen der Wohnbauförderung sind möglich).
Fertigstellung ist Sommer 2021.

Im Erdgeschoss sind Büros:
- Gehörlosenverband Tirol
- Beratungsstelle für Gehörlose mit „Dolmetschzentrale für Gebärdensprache“
  und „Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen“
- Projekt KommBi
- Gehörlosenverein Innsbruck und Gehörlosen-Sportverein von Tirol

Außerdem gibt es einen modernen Veranstaltungssaal für Weihnachtsfeiern, Jubiläen, Seminare und Schulungen.
 
In den Obergeschossen gibt es 21 Wohnungen für gehörlose und schwerhörige Mieter.
Technisch wird das Gebäude auf neuestem Stand mit allen nötigen Hilfsmitteln, auf die Hörbeeinträchtigte angewiesen sind, ausgestattet:
- optischen Türklingelanlagen
- optische Feuermelder für gehörlose Menschen
- Lift mit optischem Notrufsystem
- Induktionsschleifen für Schwerhörige in den öffentlich genutzten Bereichen

Für nähere Infos / bei Interesse bitte das Anmeldeformular ausfüllen und an Monika Mück-Egg schicken.
Das Anmeldeformular für mehr Informationen findet ihr HIER.
verband@gehoerlos-tirol.at

 
 
 
Gesundheitstage für Gehörlose und Menschen mit Hörbeeinträchtigung!
Seelisch Gesund werden/bleiben!


Bei dieser Veranstaltung werden alle Vorträge zu unterschiedlichen Themen in Gebärdensprache präsentiert.

Wann:   Freitag, 17. Jänner 2020 
Wo:       Seminarzentrum des Krankenhauses der
              Barmherzigen Brüder Linz
              Seilerstätte 2
              4020 Linz
Uhrzeit: 09:30 bis 16:00 Uhr

Der Gehörlosenverband Tirol organisiert auch einen Bus.
Genauere Infos HIER 

Bitte unbedingt ANMELDEN bis spätestens
22. Dezember 2019 bei Irmgard Hammer

SMS/WhatsApp: 0699/17313405

Mail: irmgard.hammer@gehoerlos-tirol.at

 
Video - Gesundheitstage für Gehörlose in Linz
 
Ausbildung zur Schriftdolmetscher*in
 
Schriftdolmetscher*innen tippen alles Gesagte in einen Computer. Dann kann jeder auf einem Bildschirm mitlesen, was gesprochen wurde. So können hörbeeinträchtigte Menschen alles mitlesen und an Vorträgen teilnehmen. Schriftdolmetscher*innen unterstützen auch bei Arztbesuchen, Hausversammlungen, Eheschließungen und vielem mehr.
Wer Schriftdolmetscher*in werden will, kann beim bfi Tirol einen 10-monatigen Kurs besuchen. Der Unterricht findet dann freitags und samstags statt. Um diesen Beruf zu erlernen, muss man sehr gute Deutschkenntnisse besitzen, belastbar sein, sehr gut hören und soziale Kompetenz besitzen.

Informationsabend
Wann:    09.01.2020
Wo:        BFI Tirol
               Ing.-Etzel-Straße 7
               6020 Innsbruck
Uhrzeit: 18:00-19:30 Uhr

Im März und im Mai 2020 starten dann zwei Lehrgänge zur Schriftdolmetscher*in.
Mehr Informationen findet ihr hier!
 
Tirol TV Beitrag zum Thema:
„Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen“


Im Dezember wurde ein Beitrag über die Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen im Tirol TV ausgestrahlt.
Alle die das verpasst haben können den Beitrag hier ansehen.
Einfach untern auf den Button klicken!

 
Video Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen
GebärdensprachdolmetscherInnen in Tirol
 
Die aktuelle Liste gibt es hier...


 
ORF Untertitel
 
Für weitere Informationen zum Untertitelplan klicke hier. 

 
Skype

Alle MitarbeiterInnen der Beratungsstelle für Gehörlose, Dolmetschzentrale für Gebärdensprache  und Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen sind mit Skype erreichbar (mit Webcam!!). Auch über Whatsapp ist Videotelefonieren mit allen MitarbeiterInnen möglich

Wann? Bitte Termin ausmachen!

Annika: bsgl_annika
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 782 66 29

Claudia: bsgl_claudia
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 782 66 28

Dalila: bsgl_dalila
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 945 89 49

Jürgen: bsgl_juergen
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 539 78 34

Sieglinde: bsgl_sieglinde
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 539 78 52

Tanja: bsgl_tanja
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp schicken an: 0676 782 80 63


Veronika: bsgl_veronika 
Termin ausmachen:
SMS/Whatsapp : 0676 3614813
vermittlung@gehoerlos-tirol.at
facebook
Impressum:
Beratungsstelle für Gehörlose, Dolmetschzentrale für Gebärdensprache und
Vermittlungszentrale für Schriftdolmetschen

Franz-Fischer-Straße 7
6020 Innsbruck
ÖSTERREICH
Telefon: +43 512 580 800
www.gehoerlos-tirol.at/beratungsstelle